Der Waldseilgarten – definitiv einen Ausflug wert!

Im Frühjahr haben meine Freundin und ich beschlossen uns neben dem Wandern auf normalen Wanderrouten ein paar höhere Ziele, wie beispielsweise auch Klettersteige zu setzen. Da wir in diesem Punkt noch überhaupt keine Erfahrung hatten und auch nicht wussten wie wir auf luftige Höhen reagieren, haben wir uns kurzerhand einen Gutschein für Waldseilgarten für 2 von Jochen Schweizer besorgt.

Im Juli waren wir dann im Waldseilgarten in der Nähe von Garmisch und waren sofort total begeistert! Die Einführung und das Sicherheitsgespräch haben sofort Vertrauen geschafft und uns mit dem Material vertraut gemacht. Danach durften wir schon mit dem 1. Übungsparcours (dem weißen) starten, der noch keine großen Schwierigkeiten beinhaltete – ideal zum Anfangen also. Was mir besonders gut gefallen hat, sind die überraschenden Elemente in einem solchen Waldseilgarten: Sei es ein schwebendes Fahrrad auf dem man zur nächsten Plattform strampelt oder der Flying Fox der so manchen Parcours beendet. In Summe gibt es 7 oder 8 Parcours in diesem Waldseilgarten. Bis auf einen einzigen haben wir alle geschafft, doch dann ist uns schlicht und ergreifend die Kraft ausgegangen, um uns noch auf den „schwarzen“ zu wagen. Auch die Höhe war für uns kein Problem, das der Hüftgurt ein entsprechendes Sicherheitsgefühl vermittelt. In Summe war der Ausflug auf jeden Fall eine Reise wert und Jochen Schweizer hat mal wieder bewiesen, dass er der Spezialist für Geschenke und Geschenkideen ist.

Manuel aus München

Getagged mit: ,