Schöner Abend beim Candle Light Dinner

Am 05.12.2009  besuchten wir mit 4 Personen das Lokal in Brühl, welches sich mitten in der Innenstadt befand. Es handelte sich um ein alteingesessenes Lokal, welches auch über die Grenzen von Brühl bekannt ist. Wir wurden von dem Inhaber des Lokals sehr nett empfangen und von einem Kellner zu unserem Tisch geführt, welcher sich direkt neben dem sehr schön dekoriertem Tannenbaum befand. Als erstes erhielten wir einen Sekt und bekamen die spezielle Jochen Schweizer Speisekarte überreicht. Es gab zwei 3-Gänge Menues zur Auswahl. Die Gerichte schmeckten vorzüglich und waren ganz toll dekoriert. Man bekam seine Teller sogar auf Silbertabletts mit Hauben serviert. Der Service war sehr gut. Für das Essen, den Service sowie das Ambiente würde ich die Note 1 geben. Ein zweiter Besuch beim Candle Light Dinner wird folgen.

Von Rene

Getagged mit: