Paintball: Einfach ein Muss!

Kurz vor dem Betreten des Spielfeldes gab es nochmals eine Erinnerung an die Sicherheitsvorgaben, dann gings los:
Dann haben wir den Kampf „2 gegen 2“ aufgenommen und waren überrascht, wie schnell so eine Spielrunde (alle Mannschaftsmitglieder markiert) vorbei ist.
Nach Unterstützung durch den Coach konnten wir richtig taktisches Vorgehen üben und dabei auch die Spielzeit deutlich verlängern. Zu guter letzt haben wir dann einige Runden „Jeder gegen Jeden“ gespielt, was auch sehr viel Spass gemacht hat.
Der Vergleich, „Paintball ist eine Mischung zwischen Squash und Schach“ ist sehr treffend, weil hier taktisches Denken, Kondition und schnelle Bewegungen gefordert sind. Für Gruppen- oder Teamevents ist dieses Erlebnis ein Muss.

Achim Eberspächer, 01.02.2007 aus Genf

Getagged mit:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*