Einmal fliegen können! Bungee Jumping in München

Zu meinem Abschluss hatte ich einen Wunsch frei: Einmal fliegen,das wärs.Die Idee mit Bungee-Jumping war recht schnell da, auch naheliegend,da ich nicht weit von der Regattastrecke wohne und schon viel von Jochen Schweizer gehört hatte.
Als es dann soweit war,bei schönstem Sonnenschein und 25 Grad, wurde mir dann doch mulmig..unter mir glitzerte das Wasser, aber der Weg dahin war weit..
Bis ich den nötigen Mut aufgebracht hatte, dauerte es schon ein wenig,aber kneifen ging auch nicht,schließlich standen Freunde und Familie unten und sahen zu..
Endlich traute ich mich. Es war ein unbeschreibliches Gefühl.. das Wasser kam näher und näher und ich fragte mich,wann sich endlich das Seil spannen würde..
Dann war’s viel schneller vorbei als ich es mir gewünscht hätte.. ein tolles Erlebnis, nicht zuletzt weil ich mich total sicher in den Händen des Teams gefühlt hatte und alle total nett und geduldig waren.
Diese Geschenkidee werd‘ ich mir auf jeden Fall merken!

Antonia Wolf, 24.02.2007 aus München

Veröffentlicht in Fliegen & Fallen Getagged mit:

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>