Loslassen beim House Running

Ich habe House Running das erste mal vor einem halben Jahr erleben dürfen, nach ersten Ängsten am Punkt des „Loslassens“ war danach sofort klar, wie viel Spaß es macht!
So etwas erlebt man nicht jeden Tag und ich würde es jeder Zeit wiederholen!

Tobi, 13.01.2008 aus Frankfurt

Getagged mit:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*