Die Zeit ist total schnell vergangen…

Ich habe das Jochen Schweizer Foto-Shooting von meinem Freund zum Geburtstag geschenkt bekommen. Die Fotos wurden von Nick in Nürnberg gemacht.

Nach der Begrüßung herrschte gleich eine nette, freundschaftliche Atmosphäre. Das „geschminkt werden“ war eine völlig neue Erfahrung für mich und ich fühlte mich wie ein Star.

Danach gings in den abgedunkelten Nebenraum wo die Hintergrundkulisse mit einem antiken Stuhl für das Shooting aufgebaut waren. Obwohl ich so was noch nie gemacht hatte, war es gar nicht schwer zu posen weil man alles vorgezeigt bekommt und man dadurch nicht in peinliche Situationen kommt wie z.B. dass man nicht weiß, wie man sich hinstellen soll oder wie man am besten die Arme hält.

Die Posen und die Accessoires (Stuhl, Schirm, großer Holzwürfel…) wurden öfter gewechselt und man wird in drei verschiedenen Outfits abgelichtet.

Es hat total viel Spaß gemacht und ich habe gar nicht gemerkt wie schnell die Zeit vergangen ist.

Aber das Beste kam natürlich am Schluss, die Fotos! Vor allem ein nachbearbeitetes Bild ist vom vorherigen nicht wieder zu erkennen: makellose Haut, keine Narben, schöne Konturen… einfach klasse!

Lieber Nick, liebe Birgit danke für eure super Arbeit, dieses Erlebnis werde ich nie vergessen!

Bild vom Fotoshooting

Fotoshooting

Regina, Würzburg

Veröffentlicht in Wellness & Gesundheit Getagged mit: